Die Latte Gottes

Avatar

Was für ein Spiel. Die Chilenen hatten wirklich alle Chancen, die Brasis aus dem Turnier zu kicken. Ein planvoller Spielaufbau war bei den Brasilianern gar nicht zu erkennen, vielmehr hatte ich den Eindruck, der Ball soll irgendwie nach vorne. Die besseren Spielzüge (wenn auch nicht viele) waren bei den Chilenen. Das erste Tor war noch dazu ein Geschenk der Chilenen an ihre Gegner. Anfang der zweiten Hälfte war von Neymar nicht viel zu sehen. Hulk fand ich noch ganz gut, überragend fand ich allerdings Alexis Sanchez – nur nicht beim Elfmeterschießen. Da hat mein Herz dann doch für die Brasilianer geschlagen, es wäre für das weitere Turnier auch wirklich nicht schön gewesen, wenn sie nicht mehr dabei gewesen wären. Die Torhüter fand ich beide super. Und kurz vor Schluss der Verlängerung beim Torschuss der Chilenen war wohl die Latte Gottes mit im Spiel….

Chile