Avatar

Klopp: „Sieht doch cool aus, oder?“ – Haartransplantation. Vom Hinterkopf auf die Stirn. Jetzt wissen wir, wohin es führt, wenn Nivea & Co. Herren-Kosmetikserien einführen. Von der Antifaltencreme für die Männerhaut ist der Weg offenbar nicht weit zur Schönheits-OP. Meine Frage: Müssen wir Klopp jetzt auf die Couch legen und analysieren, ob wir den Schritt zur OP als Schwäche oder Stärke auslegen sollen? Ob ihn seine Spieler als Trainer weiterhin ernst nehmen werden? Ob die Frauen ihn noch mehr lieben werden? Ich bin ratlos.